„Sense And NonSense“ in der St.Nicolai-Kirche Alfeld

Alfeld. „Sense & NonSense“ ist das Motto eines Konzerts am Samstag, 23. Juni, in der Alfelder St.-Nicolai-Kirche. Der besonders im Göttinger Raum erfolgreiche Chor „con anima“ unter der Leitung von Jan Scheerer und Organist Arwed Henking gestalten einen abwechslungsreichen musikalischen Abend. Beginn ist um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

Das Programm umfasst Werke so unterschiedlicher Komponisten wie Brahms, Ravel und Rautavaara. Auch spannende weniger bekannte Stücke wie „Three Nonsense Songs“ von Mátyas Seiber und „Four Shakespeare Songs“ von Jaako Mäntyjärvi werden zu hören sein.

Text: Kultur & Kommunikation

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s